Robert Gonzales: Empathie und Spiritualität

Living Compassion - Ein Leben in Mitgefühl

ein Herz mit Flügeln an einer Graffiti Wand
Living Compassion - ein Leben in Mitgefühl

Robert Gonzales Psychotherapeut

Robert Gonzales ist anerkannter Psychotherapeut und hält einen Doktortitel in Klinischer Psychologie inne. Er ist vom CNVC zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation und Trainer in vielen International Intensive Trainings (IIT). Er arbeitet am NVC Training Institute mit, einer Trainergemeinschaft aus GFK TrainerInnen, welche GFK Trainings in Europa und den USA anbieten.

 

Roberts Fokus liegt auf der Spiritualität in der Gewaltfreien Kommunikation. Für ihn  hat die Gewaltfreie Kommunikation zwei Ziele: Erstens ist sie Kommunikationsmethode. Zweitens ist sie spirituelle Übung und Lebensweise. Auf dieser Basis hat er das Modell der Schönheit der Bedürfnisse, ein Leben in Mitgefühl entwickelt, auf Englisch „Living Compassion“ und „Living Energy of Needs” bzw. “Beauty of Needs”. Er unterrichtet weltweit. In Deutschland gibt er regelmäßig, z.B. auch 2016 und 2017 Seminare, bevorzugt in Frankfurt (organisiert von Seminar-Gourmets) oder in Steyerberg.

  

Literatur & DVD von Robert Gonzales

Robert Gonzales: Ein Leben in Mitgefühl. Inspirationen für eine tiefe innere Verbundenheit und Erfüllung

 

Ich kann dieses Buch leider nicht empfehlen. Ich finde es ist sehr holprig übersetzt, teilweise fast nicht verständlich.

 


Empathie als Schlüssel: Gewaltfreie Kommunikation in psychologischen Berufen. Anwendung in Psychotherapie, Beratung und im sozialen Bereich (Hrsg. Sabine Geiger, Sybille Baumgartner)

  

In diesem Buch sind die Prozessarbeit mit Tiefer Empathie sowohl von Robert Gonzales als auch von Susan Skye und Sarah Peyton an Beispielen und in Theorie erklärt. Hervorragend: verständlich und empfehlenswert. 


DVD und CD Live Mitschnitte von Seminaren & Workshops
Auditorium Netzwerk

Robert Gonzales: Gelebtes Mitgefühl – Living Compassion

Bei auditorium-netzwerk gibt es den Live-Mitschnitt eines dreitägigen GFK-Seminars mit Robert Gonzales. Robert hält das Training in Englisch mit deutscher Übersetzung. Trotz der Langatmigkeit (z.B. auch Zeit für stille Meditation, Organisatorisches wird erklärt) finde ich die DVDs eine gute Möglichkeit kostengünstig und von zu Hause aus Roberts Arbeit und Methode kennen zu lernen. Auf der DVD leitet Robert mit Teilnehmern mehrere Prozesse an.
(Vertiefendes GFK-Seminar in Stuttgart vom 26. - 28. April 2011, englisch/ deutsch, ca. 717 Min. auf 12 CDs oder 6 DVDs) 

 

Robert Gonzales & Co: Die lebendige Energie der Bedürfnisse

Themen sind u.a. Lebendige Energie der Bedürfnisse, Empathische Fähigkeiten, Vorbereitung auf ein authentisches Gespräch, Die Umwandlung der Wut, Das Heilen alter Verletzungen, Die Illusion von widersprüchlichen Bedürfnissen, NVC als spirituelle Übung (...) 
Workshop, (englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung ) des NVC Training Institutes vom 16. - 22. Oktober 2011 in Morschach, Schweiz

 

für Link bitte Bild anklicken

 


Website Robert Gonzales Living Compassion
Robert Gonzales Seminare & Workshops

Robert Gonzales Website

bitte Bild anklicken


Spruch steht auf einer hölzernen Brücke, die mit rosa Herzen gesäumt ist
Gewaltfreie Kommunikation: Leben im Mitgefühl

DYADE: Bedürfnis-Meditation nach Robert Gonzales

In der Methodik vom Robert Gonzales geht es darum, eine tägliche Praxis des Mitgefühls zu kultivieren. Mitgefühl bedeutet das Leben umarmen. Ein Weg dazu ist die Bedürfnis Meditation, eine paarweise durchgeführte Meditation über die Lebensenergie erfüllter Bedürfnisse, die Dyade genannt werden.

 

Mit der Bedürfnis-Meditation entwickelst Du Deine Fähigkeit zu Empathie. 

Alles was Du brauchst ist ein lieber Mensch und Ruhe und Zeit.

Hier ist die GFK-Übung erklärt: 

Empathie-Retreat

Im Aufbau-Seminar Gewaltfreie Kommunikation "Die Kraft der Empathie" lernst du, andere Menschen in emotionaler Resonanz zu begleiten. Du entdeckst eigene Gedankenmuster, emotionale Entwicklungstraumata und kannst diese integrieren.

 

Empathie-Schlüssel

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg hat sich inzwischen in den unterschiedlichsten Anwendungen etabliert. In diesem Fachbuch geht es, ausschließlich über die zielführende Anwendung in Psychotherapie, in Beratung und im Gesundheits- und Sozialwesen.

 

Empathy Brain

Auf Basis der Interpersonellen Neurobiologie haben Susan Skye und Sarah Peyton den Ansatz Empathy Brain entwickelt. Er verbindet Empathie mit Elementen der Psychologie, Heilung mit dem Inneren Kind und Achtsamkeit.